Monatsarchiv: Oktober 2014

Zeichen der Zeit – Schreibe Deinen Namen

Ich schreibe meinen Namen in ein Buch. Aber in dem Moment, in dem ich ihn schreibe, den­ke ich an den Tod. Ob es daran liegen mag, dass es sich um ein Buch über die Zeichen der Zeit handelt? Aber ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Skizzen | Kommentar hinterlassen

Behaustsein von Kunst / in Kunst (Einführungsworte zu einer Ausstellung)

Auf die Bitte einer Kollegin hin habe ich vor gut einer Woche, am 8.10.14, einige Einführungsworte zu einer Aus­stellung gesprochen, die den Titel Behausung trägt und derzeit (noch bis zum 2.11.14) in der Galerie Ver­ein Ber­liner Künstler, Schöneberger Ufer 57, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Skizzen | Kommentar hinterlassen

Aus Abbreviaturen werden manchmal Texte, hier zur Dialektik des Aufschubs

Einfaches Beispiel für die dialektische Asymmetrie, die den Binarismus aufhebt: Der Tod ist nicht der Aufschub des Lebens. Vielmehr ist das Leben der Aufschub des Todes. Beide Begriffe, Leben und Tod, können nicht in ein symmetrisches Verhältnis gebracht werden. Denn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Skizzen | Kommentar hinterlassen