Monatsarchiv: Februar 2017

Der Ernst der Philosophie (Aus Abbreviaturen werden Texte)

Philosophie ist das allerernsteste Aber. Diese Abbreviatur meines letzten Blogbeitrags (vgl. Philo­sophische Abbreviaturen v. 11.2.17) ist – obwohl es vielleicht anders scheint – am wenigsten unter allen Abbreviaturen in den offenen Raum geschrieben. Einen solchen „offenen Raum“, um bei der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Skizzen, Textlektüren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Philosophische Abbreviaturen

1 Selbstverständlich ist für Philosophie, dass ihr nichts selbstverständlich ist, vor allem nicht sie sich selbst. 2 Was der Wissenschaft als das Einfache erscheint, ist für Philosophie das Komplexe. Ob auch das Um­ge­kehrte gilt, steht auf einem anderen, noch unbeschriebenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aphorismen, Einfälle | Kommentar hinterlassen