Schlagwort-Archive: Sprache

Idee und Ideal – Kleiner Exkurs: Zur Kunst der Emanzipation

Wir hören, was wir sagen. Aber wir sehen nicht, was wir tun. Zwischen dem Sagen und dem Tun, un­serer Sprache und unserem Handeln herrscht eine Asym­me­trie: Das Sagen zeichnet eine unmittelbare Selbstreflexivität aus, insofern wir das, was wir sagen, auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik, Skizzen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Badiou #4 – Trivialdialektik? Aber nein! Nicht mit mir.

1 Der Jargon der Wahrheit, von dem ich mit Bezug auf einige Texte von Slavoj Žižek ge­spro­chen habe (vgl. meinen Blogbeitrag vom 17. 5. 2016 sowie meinen Blogbeitrag vom 17. 6. 2015), setzt sich in den Texten von Alain Badiou … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik, Skizzen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

In Parenthese II – Im Zweifel, trotz aller Polemik, für Badiou und Žižek

Ich muss hier noch einmal eine Parenthese in die Reihe ein- oder, gleichwie, an sie an­fü­gen. Nicht, weil mich erneut einige Leser angeschrieben und mich auf Probleme, Aus­las­sun­gen oder Desiderate mei­ner Darstellung hingewiesen hätten, sondern weil in allen Follower-Kommentaren und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik, Skizzen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Zusatz zu Badiou #2: Slavoj Žižeks Jargon der Wahrheit (part 2)

1 Ich habe in meinem ersten Blogbeitrag zu Slavoj Žižek Zusatz zu Badiou #1: Slavoj Žižeks Jargon der Wahrheit (part 1) bereits da­rauf hingewiesen: Žižek weiß, wer die wahren im Gegensatz zu den „fal­schen Linken“ sind (Blasphemi­sche Gedanken, S. 11), wer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik, Skizzen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Adressierung philosophischen Schreibens und das demokritische Lächeln (Zusatz 2)

Meine Leserin J. C. berichtet mir in einem längeren Kommentar über folgendes Erlebnis: „Als ich ei­nem der beiden Betreuer meiner Dissertation von meinen Schwierigkeiten be­rich­te­te, endlich die Ar­beit abzuschließen, antwortete er mir: ‚Ach, machen Sie sich nicht so einen Kopf. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik, Skizzen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen