Schlagwort-Archive: Transhumanismus

Weiter mit – das heißt hier gegen – Lorenz Sorgners Thesen 2

Intro In diesem Monat geht mein Blog in sein sechstes Jahr. Mit anderen Worten, seit fünf Jah­ren veröf­fent­liche ich auf dieser Website regelmäßig philosophische Kurztexte. Ich hatte vor, zu diesem „Ju­bilä­um“ ein paar Sätze zu schrei­ben, und wollte auch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik, Skizzen, Textlektüren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Weiter mit – das heißt hier gegen – Lorenz Sorgners Thesen 1

Intro Was ist Transhumanismus? Ich beziehe mich in meiner Antwort erneut auf Stefan Lorenz Sorgners Publikation Trans­humanismus. Die ge­fähr­lich­ste Idee der Welt? (Freiburg / Br. 2016). Transhumanis­mus ist – nicht dem Selbstverständnis des Autors zufolge, sondern nach einer ge­nau­en Textanaly­se, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Skizzen, Textlektüren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Postskriptum. Was ich noch gegen Badious – ach ja, auch gegen Sorgners – Thesen einzuwenden hätte

Warum ist es so mühsam, sich mit philosophischen Elabo­raten, wie Stefan Lorenz Sorg­ners Trans­hu­ma­nismus-Buch eines ist, auseinanderzusetzen? Die Antwort: Man muss solche Bücher in ih­rer Kritik ge­ra­de­zu traktieren – und das ist nicht lustig –, weil sie selber nichts als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Skizzen, Textlektüren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lorenz Sorgners Phantastereien oder Naturalismus als Transhumanismus 2

Stefan Lorenz Sorgners Monographie, über die ich kurz in meinem letzten Blogbeitrag be­rich­tet ha­be: Transhumanismus. Die gefährlichste Idee der Welt? (Freiburg / Br. 2016) ist eines jener pro­fes­so­ra­len Elaborate – von denen es mittlerweile nicht eben wenige gibt –, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik, Skizzen, Textlektüren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Lorenz Sorgners Phantastereien oder Naturalismus als Transhumanismus 1

Ein Leser, der namentlich nicht genannt werden will, hat mir eine E-Mail geschrieben und möchte wissen, was ich gegen neuere philosophische Texte hätte, ob ich ältere Texte tat­säch­lich für die bes­seren hielte und wenn ja, wie ich zu einer solchen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Polemik, Skizzen, Textlektüren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das Verschwinden der Natur

Ich lese gerne in alten philosophischen Texten. Die schwindende Qualität neuerer Tex­te ist für mich zwar immer wieder eine Herausforderung, weil alte Texte tri­vialerweise unter einem direkten Ge­genwartsbezug lei­den; sie müssen erst „hermeneutisch auf­ge­ar­beitet“, „rekonstruktiv aktualisiert“ werden. Aber Philosophie ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Skizzen, Textlektüren | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen