Monatsarchiv: Mai 2014

Eine Bitte oder Verständigung – welche Verständigung?

Gelegentlich erhalte ich Mittteilungen meiner Leser über die Kommentarfunktion meines Blogs. Diese ist zwar aktiviert, aber so eingestellt, dass ich jeden Kommentar zunächst ein­se­hen und mir überlegen kann, wie ich auf ihn reagieren möchte. Auf manche Kom­men­ta­re antworte ich, auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Skizzen | Kommentar hinterlassen

Nach zwanzig Jahren (Jubiläum II)

Wie bereits in meinem vorigen Beitrag Vor zehn Jahren (Jubiläum I) vom 12.5. an­ge­kün­digt, veröffentliche ich hier in meinem Blog nun auch den Vortrag, den ich vor einer Wo­che zum zwanzigjährigen Jubiläum der von mir 1994 mitbe­gründeten Gesellschaft für Phi­lo­so­phie und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Retrospektiven, Skizzen | Kommentar hinterlassen

Vor zehn Jahren (Jubiläum I)

Ich habe meinen Lesern in diesem Monat nur wenig Neues zu bieten. Das liegt nicht nur an den Zweifeln, die mich gelegentlich überkommen, ob es überhaupt etwas Neues unter der Sonne gibt (hierzu vielleicht bald mehr in – ich hoffe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Retrospektiven, Skizzen | Kommentar hinterlassen